Sechs Ashtangis in Colares

Alle, die Luke Jordan letztes Jahr bei seinem Ashtanga Yoga Workshop in Freiburg erlebt haben, waren von ihm begeistert: von seinen Hilfestellungen und Adjustments, dem gemeinsamen Chanten und seinen vielen Geschichten aus der indischen Mythologie, die er mit seinem unvergleichlichen Humor immer wieder erzählt hat.

Für Corinna, Jan, Leonie, Clemens, Angelika und Thomas von unserer Shala war das der Auslöser, jetzt an seiner Ashtanga Yoga Summer School in Colares in Portugal teilzunehmen. Trotz aller Unwägbarkeiten durch Corona hat sich hier eine bunt gemischte Truppe zusammengefunden, um sich gemeinsam jeden Morgen durch die 1. oder 2. Serie zu schwitzen und nachmittags das komplizierte Trisuparnamantrah einzustudieren.

Die Belohnung dafür: Viel Sonne (sobald der tägliche Morgennebel verzogen war), geniale Strände, der kühle Atlantik mit vielen Möglichkeiten für die Surfer, eine wunderschöne Natur mit alten Wäldern und vielfältige gemeinsame Aktivitäten wie Wanderungen oder Kletterkurse.

Wer Luke nochmal in Freiburg erleben möchte, hat vom 16. bis 21.10 die Chance dazu. Anmeldung unter https://www.blackforestashtanga.com/yoga-in-freiburg/luke-jordan-yoga-workshop-in-freiburg-2020/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.