Tri Hita Karana – Newsletter der Yoga Shala Maerz 2020

Liebe Yogis und Freunde der Yoga Shala,

Vielleicht habt ihr ja mal von der balinesischen Philosophie, der Tri Hita Karana gehoert. Nach ihr braucht es fuer unser Wohlbefinden und fuer ein reiches, erfuellendes Leben drei Dinge:

  • Harmonie mit der spirituellen, geistigen Welt
  • Harmonie zwischen den Menschen
  • Harmonie mit der Natur

Liebe Gruesse aus Indonesien! 2013 habe ich hier auf Bali vier Wochen verbracht, um bei Prem und Rhada in der Shala (Ashtangayogabali) zu ueben. Seither hat sich vieles entwickelt. Jetzt bin ich erneut hier, um meinen Horizont ueber Yoga zu erweitern, und um Inspiration und frische Kraft zu tanken. Bis dahin halte ich euch so gut ich kann ueber die wichtigesten Infos aus der Yoga Shala auf dem Laufenden. Hier also einige Punkte, die alle betreffen, die die Shala im Maerz und April besuchen.

  1. Mondtage Maerz: Montag 9.3. (Vollmond) und Dienstag 24.3. (Neumond).
  2. Christina: Herzlich willkommen! Fuer alle, die neu sind und nicht Bescheid wissen: Christina vertritt mich und uebernimmt im Maerz meine Stunden. Viel Spass beim Ueben mit Christina. Helft ihr beim Lernen der vielen neuen Namen :).
  3. Singen mit Christina. Einige von euch kennen unseren Sing- und Meditationskreis Dienstag und Donnerstag 17.00. Diesen Monat springt Christina ein und beitet jeden Donnerstag 17.00 vedisches Chanten. Nutzt die Chance!
  4. Stundenplan: Leonies Dienstagmorgen-Stunde verlegt sich aus organisatorischen Gruenden auf Montagmorgen. Bitte Stundenplan (Website) beachten. Es steht euch weiterhin jeden Morgen der Zeitraum 7 – 10 zum achtsamen Atmen zur Verfuegung.
  5. Elise Greenspoon Yin Yoga Workshop: Bald ist es wieder so weit und der Termin rueckt naeher! Die fabelhafte Elise laed euch vom 3. April bis 5. April zu sanften, regenertiven Yin-Yoga-Sessions ein. Wir freuen uns auf drei herzerwaermende und inspirierende Tage. Bitte entscheidet euch jetzt, und meldet euch bei Interesse ueber die Website an.
  6. Coronavirus: Please don’t panic! „Es mag schockierend wirken, ist aber nichts bedrohliches.“ Eine Einschaetzung des Chef-Virologen der Charite. (Hat mir geholfen einen sachlichen Blick auf die Lage zu bekommen, und zurueck auf den Boden der Tatsachen zu finden). Wen’s interessiert: Link.
  7. Ich wuensche euch eine wundervolle Zeit. Bei Fragen koennt ihr mich per Email oder Whatsapp erreichen, oder euch an unsere liebevollen Yogis, Leonie, Christina und Thomas wenden!
  8. A propos „liebevolle Yogis“. Werft ein Blick auf die grossartige Foto-Arbeit von Jan Deichner unter Lehrer und Mitarbeiter. In diesem Zusammenhang sei angemerkt, dass Thomas jetzt den Freitag von 8.30 bis 10.00 betreut. Yai!
  9. Alles ist ein Prozess… Bin in Damien de Bastiers Shala (Samadibali) ueber diesen Spruch gestolpert: „Success consists of going from failure to failure without loss of enthusiasm“ – Winston Churchill.
  10. Zu guter Letzt: Vergebt mir die Schreibfehler. Indonesische Tastaturen sind nicht so mein Ding :)!

Ich hoffe euch bald beim Ueben in der Shala zu begegnen und schick euch ein paar huebsche Fotos. Bis bald, Boris

Yoga Workshop mit Elise Greenspoon in Freiburg
Elise Greenspoon – Klicke aufs Foto um zur Workshopbeschreibung zu gelangen
Bali Puja
Puja am Felsentempel
Bali Sunset
Bali Sunset

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.