✨Mysore Magic ✨

Tägliche Ashtanga Yoga Praxis.
In direkter Tradition von Sri K. Patthabi Jois und R. Sharath Jois aus Mysore.

Außerdem bei uns in der Shala: Yoga-Therapie // Thai-Yoga-Massage // Shiatsu-Massage // Somatic-Bodywork (Pantarei)

Das besondere am Ashtanga Yoga... ist das tägliche Mysore-Programm, in Kombination mit der Led-Klasse am Wochenende. Die Praxis hat etwas tief magisches und transformierendes. Ob morgens bei Kerzenschein, während die Sonne aufgeht, oder abends nach der Arbeit. Menschen kommen in die Shala, um im Rhythmus und Klang ihrer Atmung zu üben, und sich innerlich zu erneuern. Der Raum ist erfüllt von einer kraftvollen Ruhe und einem intensiven Fokus. Körper und Geist werden bis in die Tiefe hinein beruhigt, erneuert und belebt.

Du bestimmst, zu welcher Zeit deine Praxis beginnt... genau wie es in deinen Berufs- oder Studienalltag passt. Mysore-Unterricht gestaltet sich als Einzelcoaching im Gruppensetup. Mit dir üben andere Schüler, aber wir holen dich dort ab, wo du dich befindest. Die Praxis wird an deine individuellen Voraussetzungen angepasst und baut sich mit der Zeit auf. Daher brauchst du auch keine Vorkenntnisse. Du bist bereit, wie du bist. Ashtanga Yoga hilft auch als Therapie gegen Schmerz, Stress, Unruhe etc. Alles was du mitbringen musst, ist Aufgeschlossenheit, Neugier, und etwas Vertrauen. Ach ja, falls du momentan kein Geld hast, aber Yoga dringend brauchst, frag nach dem Stipendium!


 Generelle Öffnungszeiten:

Die Shala hat Montag bis Freitag von 7:00 - 11:00, und von 18:00 - 20:00 für Ashtanga Yoga geöffnet (Mysore-Unterricht).
Während dieser Zeiten ist deine Anfangszeit beliebig.

Samstags gibt es zwei Led-Klassen, eine um 8:15, und um eine um 10:00 Uhr. Bitte sei pünktlich.

Der Yoga Sturas Kurs findet am Freitag um 16:00 Uhr statt, und ist für alle Mitglieder offen. Mehr infos erhältst du über den Stundenplan.


 Inspiration - People of Ashtanga Yoga

Interview mit Monika

1. Wie lange bist du ein Teil von Boris‘ Ashtangashala? Ich glaube mittlerweile 2,5 Jahre. 2. Wieso Ashtanga Yoga, wie bist du dazu gekommen? Irgendwie bin ich da so rein gerutscht. Es fing eigentlich damit an, dass Boris in einem Wg Zimmers was ich bezogen hatte, vor mir als Zwischenmieter drin war, und so habe ich Boris […]

Interview mit Odette

1. Wie lange bist du schon ein Teil von Boris‘ Shalagemeinschaft? Ich bin nun 3 Monate dabei. 2. Wie bist du zum Ashtanga Yoga gekommen, und warum hast du dich dafür entschieden? Ashtanga: weil ich mich kräftige, es dynamisch ist, und flexibel an jedem Ort durchführbar. Bei meiner Yoga-Ausbildung in Bali war Ashtanga ein Modul von […]

Interview mit Vivien

1. Wie lange bist du schon ein Teil von Boris‘ Shalagemeinschaft? Seit ziemlich genau einem Jahr, ich feiere im Mai sozusagen mein Ashtangiversary 🙂 .   2. Wie bist du zum Ashtanga Yoga gekommen, und warum hast du dich dafür entschieden? Ich hatte erstmal nur „irgendwie Bock auf Yoga“, und eigentlich war die Tür zur […]

weitere Erfahrungen